Klimaanlagen

Klimaanlagen

 

 

Bild

Klimanachrüstung Mercedes Sprinter 906 ab Bj. 2006 (für alle CDI Modelle)

 

 

Endlich angenehmes Klima in Ihrem Mercedes Sprinter!

 

  • Nachrüstsatz besteht aus hochwertigen Komponenten
  • volle Integration entsprechend Erstausrüstung
  • einfache Bedienung (manuell regelbar)
  • hohe Kälteleistung
  • steigert den Wiederverkaufswert des Fahrzeuges

 

Angebotspreis inkl. Einbau

ab 2680,00€ inkl. Mwst.

 

 

 

 

Bild

Klimanachrüstung VW T6 ab Bj. 2015 (für alle Diesel Modelle)

 

Endlich angenehmes Klima in Ihrem VW T6!

 

  • Nachrüstsatz besteht aus hochwertigen Komponenten
  • volle Integration entsprechend Erstausrüstung
  • einfache Bedienung (manuell regelbar)
  • hohe Kälteleistung
  • steigert den Wiederverkaufswert des Fahrzeuges

 

Angebotspreis inkl. Einbau

ab 2989,00€ inkl. Mwst.

 

 

 

 

Bild

Klimanachrüstung VW Crafter ab Bj. 2006 (für alle Diesel Modelle)

 

Endlich angenehmes Klima in Ihrem VW Crafter!

 

  • Nachrüstsatz besteht aus hochwertigen Komponenten
  • volle Integration entsprechend Erstausrüstung
  • einfache Bedienung (manuell regelbar)
  • hohe Kälteleistung
  • steigert den Wiederverkaufswert des Fahrzeuges

 

Angebotspreis inkl. Einbau

ab 2680,00€ inkl. Mwst.

 

 

 

 

Immer cool bleiben – Ob Klimaanlagennachrüstung oder Klimawartung

30 °C im Innenraum, da macht Fahren keinen Spaß mehr!

Temperaturen von bis zu 50 °C sind im Innenraum eines PKW schnell erreicht, was aber viele nicht wissen, je höher die Temperatur, desto größer auch das Unfallrisiko – Fahrer werden schneller müde und sind unkonzentriert.

 

Das Nachrüstangebot von Dörfelt:

 

Vorteil Klimaanlagennachrüstung für alle Modelle
 
Vorteil Klimaanlage bereits erhältlich ab der Markteinführung eines Fahrzeuges
 
Vorteil Einbau und Wartung
 
Vorteil Ersatzfahrzeug während der Umrüstung
Klimaanlegen

 

Eine Klimaanlage ist ein Multitalent. Ausgestattet mit moderner Technik und richtig gehandhabt sorgt sie bei jeder Wetterlage für einen optimal temperierten Innenraum und den nötigen Durchblick im Handumdrehen.

Wie funktioniert eine Klimaanlage?

Die Funktionsweise einer Autoklimaanlage ist vergleichbar mit dem Kühlschrank im Haushalt und arbeitet nach dem Prinzip der Wärmepumpe. Kernstück ist ein vom Fahrzeugmotor über einen Keilriemen und eine Magnetkupplung angetriebener Kompressor. Er transportiert mit Hilfe eines in einem geschlossenen Kreislauf fließenden Kältemittels die Wärme aus dem Wageninneren nach außen. Es wird also keine Kälte erzeugt, sondern der Luft im Wageninneren Wärme entzogen. Gleichzeitg wird die Luftfeuchtigkeit im Fahrzeuginnenraum durch Kondensierung am Verdampfer reduziert. Beschlagfreie Front-, Heck- und Seitenscheiben, selbst bei hoher Luftfeuchtigkeit außen, sind das Ergebnis.

Vom richtigen Umgang mit einer Klimaanlage

Das richtige Handling einer Klimaanlage ist einfach und völlig unkompliziert. Wenige Einstellungen sorgen für ein Maximum an Komfort und Sicherheit. Wer im Sommer ins aufgeheizte Fahrzeug steigt, erhält im Handumdrehen Prima Klima im Innenraum.

 

Schon in fünf Minuten kann eine Klimaanlage unerträgliche 60 °C im Kopfraum auf erträgliche 30 °C herunterkühlen, nach zehn Minuten sind es nur noch knappe 25 °C und nach 20 Minuten spürt man von der großen Hitzewelle draußen nichts mehr. Bei beschlagenen Scheiben sorgt das Einschalten der Klimaanlage in Nullkommanichts für freie Sicht, die dann auch während der Fahrt permanent erhalten bleibt. Eine Leistung für die ein Gebläse allein wesentlich länger braucht, und das auch nur auf höchster Stufe.

Kontakt

Kontakt

Öffnungszeiten
Montag-Freitag

7:30 Uhr - 18:00 Uhr

Samstag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Telefon

0375 / 271770

Fax

0375 / 2717719

Email

info@doerfelt-gmbh.de

Zurück
Becker Blaupunkt Webasto Eberspächer Hella Kienzle Argo Webasto Service Center Yellow Fox Pioneer
Vor